Unser Womotüt – unser Reiseblog

Unser Womotüt
Hymer Duomobil 634
Zeeland - unser zweites zu Hause
November 2019
In der Schweiz mit Womotüt
Oktober 2019
Schweden - ein Traum
Juni 2019
Mit Womotüt am Gardasee
Oktober 2018
previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

Willkommen bei Ralf, Olli und das Womotüt

Hallo und ein dickes Grüß Dich auf unserem Womotüt-(Reise-)Blog.Wir sind seit 2018 begeisterte Camper und eher durch Zufall zu unserem Womotüt (unserem Wohnmobil) gekommen. Seit dem sind wir immer wieder unterwegs und

Ayka, Oliver und Ralf

entdecken Orte, Menschen und Länder, die wir so vorher nicht kennen gelernt hätten. Und da uns das so viel Spaß macht, möchten wir Dich an unserer Freude, Entdeckungen, Abenteuer gerne teilhaben lassen. Wir würden uns freuen, wenn dich unsere Geschichten erheitern, erstaunen oder auch animieren, selbst einmal mit einem Wohnmobil auf Tour zu gehen.

Wie kamen wir auf den Namen Womotüt? Vielleicht kennst du noch die alte Trickserie aus der ARD: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt. Wir kamen uns bei unserer ersten Tour auch wie Entdecker und Abenteurer vor und so war schnell der Name gefunden: Ralf, Olli und das Womotüt.

Wer sind wir denn eigentlich?

Wir sind Oliver (Olli) und Ralf und immer mit dabei ist unsere Labradorhündin Ayka. Wir drei leben zusammen in Düsseldorf, von wo wir unsere Touren starten und unser Heimathafen ist.  Dort ist auch der Platz für unser Womotüt, einem Hymer Duomobil634, in das wir uns sofort bei der Besichtigung verliebt haben. Wenn du uns näher kennen lernen möchtest: Wir über uns

Begleite uns doch bei unseren Reisen und Abenteuern. Wir freuen uns auf Dich.

Niederlande

Hier folgen die Beschreibungen unserer besuchten Camping- und Stellplätze in…

Reisen mit unserem Womotüt

Wir sind zu begeisterten Womofahrern geworden und haben schon einige Stationen hinter uns wie Schweden, Dänemark, Niederlande, Schweiz, Italien, Österreich und natürlich diverse Ziele in Deutschland. Unsere Reisen kannst du in unserem Womotüt-Zeitstrahl nach verfolgen.

Unsere Pläne mit dem Wohnmobil für 2020

Mit Womotüt auf Reisen

In 2020 nehme ich (Ralf) mir ein Sabbatical aus meinem Job. Es stehen derzeit zwei große Touren an, es können aber noch mehr werden:

Die Süd-Tour:

Mitte April bis Mitte Mai fahre ich (Ralf) mit Ayka für vier Wochen mit dem Wohnmobil Richtung Süden. Geplant ist eine Rundreise über Bayern, Österreich, Slowenien, Kroatien, Italien und über die Schweiz zurück.

Die Nord-Tour:

Ende Mai geht es dann zunächst mit Ayka nach Brandenburg, Polen und in die baltischen Länder (Litauen, Lettland, Estland) für drei Wochen. Am 18. Juni überquere ich mit unserem Wohnmobil Womotüt den finnischen Meerbusen und freue mich auf Oliver, der am 19. Juni mit Finnair in Helsinki einfliegt. Wir werden dann zusammen noch drei weitere Wochen durch Finnland und Norwegen zum Nordkap und über Schweden zurück nach Düsseldorf unterwegs sein.

Das wird für mich ein wirkliches Abenteuer und ich werde täglich hier im Blog über die Reise im Wohnmobil berichten.

 

Linktipps für den Urlaub mit Hund: hundeurlaub.deurlaub-mit-hund.com

 

Schnapszahl

Noch 111 Tage… dann startet der erste Teil meiner großen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.