Schweden Zeitstrahl

Schweden

Tag 1 – Düsseldorf nach Schleswig

Das Abenteuer Schweden beginnt – Oliver ist noch skeptisch… 🙂

Tag 2 – Schleswig nach Frederikshavn

Strand Dänemark
Yeah – die erste Meeresberührung! Von Oliver für gut befunden am Strand von Frederikshavn in Dänemark. Und die Sonne sollte uns 21 Tage nicht mehr verlassen…

Tag 3 – Frederiskhavn nach Göteborg

Fähre Göteborg
Schweden wir kommen, nur noch einmal übers Wasser – Fähre nach Göteborg

Tag 4 – Göteborg

Wohnmobil in Göteborg
Wir sind in Schweden! Markise raus, Tisch und Stühle vor die Tür und ab geht´s.  Campingplatz in Göteborg

 

Tag 5 – Göteborg nach Lidköping

Schloss Läckö
Und wieder ein Sonnentag – ich könnte dancen… was wohl der Graf dazu sagt? Schloss Läckö

Tag 6 – Lidköping nach Töreboda

Gotakanal
Natur so weit das Auge reicht – wir können uns gar nicht satt sehen – Schleuse am Götakanal

Tag 7 – Töreboda nach Örebro

Wohnmobil auf Campingplatz
Wie? Hat es etwa heute Nacht geregnet? Ayka guck mal, ob die Wiese schon trocken ist – Womotüt in Örebro

Tag 8 – Örebro nach Rättvik

See in Schweden
„Schweden hat die geilste Badewanne der Welt“ lt. Ayka – See in Rättvik

Tag 9 – Rättvik nach Östhammar

Sonnenuntergang
Träumen, genießen, sich fallen lassen – das ist Schweden – Sonnenuntergang in Östhammar

Tag 10 – Östhammar (2. Tag)

Essen
Futtern wie bei Muttern – schon der 10. Tag Sonnenschein – Abendessen in Östhammar

Tag 11 – Östhammar nach Grisslehamn

Dreier
Die drei Weltenbummler – ok Schwedenbummler. Ein Tag schöner wie der andere – Wanderung in Grisslehamn

Tag 12 – Grisslehamn nach Stockholm

Schliss Drottingholm
So dann gleich rüber zur Silvia auf ein Käffchen im Schloss Drottingholm. Wir haben uns extra fein gemacht.

Tag 13 – Stockholm (2. Tag)

Stockholm
Fast ein Postkartenmotiv: Ayka vor dem Panorama von Stockholm. Eine geile, tolle, wunderschöne Stadt

Tag 14 – Stockholm nach Trosa

Schweden wie aus der Puppenstube: Holzhäuser, Blumen, Kanäle: Trosa – die typische Filmstadt aus der ZDF-Inga Lindström Reihe. Ach, schon wieder sonnig – hatte ich es erwähnt?

Tag 15 – Trosa nach Söderköping

Sommerabend
Afrika? Mallorca? Ach was, der Sommer in Schweden – wer muß da noch in den Süden? Herrlicher Sommerabend in Söderköping

Tag 16 – Söderköping nach Västervik

Campingplatz Västervik
Das ist hier aber ganz schön eng, der nächste Campingnachbar ist schon 100 Meter entfernt – wir beschweren uns ? Das ist Camping auf dem Campingplatz Västervick

Tag 17 – Västervik nach Öland

Schloss Kalmar
Nein, ich habe den Himmel nicht angemalt, wir hatten schon wieder Sonne pur und genießen Schloss Kalmar kurz vor der Insel Öland

Tag 18 – Öland (2. Tag)

Campingplatz Öland
Auch hier wieder alles sooooo eng..Wir können uns gar nicht richtig ausbreiten und die Sonne genießen ? Campingplatz Saxnäs auf Insel Öland

Tag 19 – Öland nach Malmö

Öresundbrücke
Wir müssen adjö sagen. Der letzte Tag in Schweden ?. Ayka im Sonnenuntergang vor der Öresundbrücke von Malmö nach Kopenhagen

Tag 20 – Malmö nach Kopenhagen

Kopenhagen
Smörrebröd… wir genießen den Sonnentag – der  21. in Folge – in Kopenhagen. Hier im Nyhavn.

Tag 21 – Kopenhagen nach Hamburg

Elbstrand
Moin aus Hamburg… Deutschland hat uns wieder und begrüßt uns am Elbstrand. Noch ein Tag Urlaub.. dann sind wir wieder zurück

Tag 22 – Hamburg nach Düsseldorf

Düsseldorf
Wir sind zurück in der Heimat – Düsseldorf hat uns wieder. Es war der schönste Urlaub ever. Schweden wir kommen wieder.. ?